Coaching, Workshops und Mediation für Menschen, Manager und Unternehmer in Frankfurt/Main  

 

MiConcept

 

Impulsgeber für Entwicklung.

Wegbereiter für Lösungen.

Das Ganze im Blick.

Mehr zu MiConcept

MiConstallation

MiStar

 

Angebot

Als Coach, Moderator oder Konflikt-Mediator begleite ich meine Kunden als Menschen, Manager und Unternehmer im privaten bzw. geschäftlichen Umfeld, um neue Perspektiven, Veränderungsmöglichkeiten und Lösungen zu erarbeiten.

Für alle meine Angebote gilt: Rund 15 Jahre Management- und Führungserfahrung verbinden sich mit Coaching-, Mediations- und Moderationsexpertise zu einem Ganzen. Aus der Praxis für die Praxis. Inzwischen seit gut 10 Jahren.

Selbstverständnis

Respekt, Wertschätzung, Einfühlung und Integrität sind die Basis, um der besonderen Vertrauensstellung und Verantwortung als Coach, Moderator und Mediator gerecht zu werden. Im Mittelpunkt stehen das Anliegen und die Ziele meiner Klienten. Hierbei nehme ich meinen Kunden nicht die Verantwortung für ihre Anliegen und Lösungen ab. Vielmehr geht es darum, Potenziale freizulegen, damit diese eigenverantwortlich genutzt werden können.

Ausrichtung in Kurzform

  • Mensch vor Methoden
    Im Coaching wird je nach Anliegen sowie typ- und situationsbezogen mit den Klienten entschieden, auf welcher Ebene (Verbale, Bild/Symbol-, Körperwahrnehmungs-Ebene, Kommunikative Tools zur Führung etc.) und mit welchen Methoden gearbeitet wird. Methoden/Techniken sind wichtige Hilfsmittel, die professionell zu handhaben sind. Was zählt, ist jedoch der Schlüssel zu individuellen Lösung anstelle vorgefertigter Konzepte.

  • Akzente
    Als Coach setze ich Akzente in der Anwendung von lösungsfokussierten und systemischen Ansätzen und in der Arbeit mit Voice Dialogue (Inneres System). In Führungs-Coachings stehen oft kommunikative Tools und praktische Fragen im Vordergrund.

  • Reflexive Beratung und praxistaugliche Lösungen
    Coaching ist mehr als die schlichte Beseitigung von Symptomen (Konflikte, Leistungseinbrüche etc.). Eben weil Menschen auch mehr als nur ihre Symptome sind. Tragfähige Veränderungen entstehen im Coaching daher vor allem durch zielgerichtete Reflexion zu Mensch und Situation - selbstverständlich gepaart mit lebens- und praxistauglichen Lösungsansätzen, gerade im Businesscoaching. Handlungsmöglichkeiten sind dementsprechend typ- und wesensgerecht zu verankern, wenn diese dauerhaft Bestand haben sollen.

  • Der Blick auf das Ganze
    Menschen, Teams und Organisationen sind ganzheitlich betrachtet immer mehr als die Summe ihrer Teile. Sie haben ein Wesen, eine Individualität und ein inhärentes Wachstumspotenzial - wie übrigens der Seestern auch! Dieser Maßstab – d.h. das Ganze im Blick zu haben - gilt für mich in gleicher Weise als Coach, Moderator oder Mediator.

    Sie sind neugierig, was es mit dem Seestern auf sich hat? Lesen Sie hier!

    Sie interessieren sich für die Methode und Möglichkeiten der systemischen Aufstellung? Lesen Sie MiConstallation!

  • Ethische und professionelle Standards
    Ich bin Mitglied der International Coach Federation (ICF) und fühle mich ethisch und professionell den Standards dieses Verbandes gleichermaßen wie jenen des sog. „Commitments zur Profession Coach des Roundtable der Coachingverbände“ (www.roundtable-coaching.eu) verpflichtet.

 

Seite drucken